Zwei miteinander verwobene Leben „Im Traum bin ich bei dir“ von Nicholas Sparks

by Seitentänzerin Michelle-Denise

Cover Im Traum bin ich bei dirDer neue Roman von Best­sel­ler­au­tor Nicho­las Sparks hat Sei­ten­tän­ze­rin Michelle-Denise zwi­schen ent­spann­ter und ange­spann­ter Lese­stim­mung hin- und her­ge­wor­fen. Und begeistert.

Colby, ein jun­ger Far­mer aus North Caro­lina, lässt das erste Mal sei­nen Hof in der Obhut sei­ner Tante und sei­ner Schwes­ter, um Urlaub in Flo­rida zu machen. Zwei Wochen abschal­ten und nur eines machen: Musik. Ange­kom­men in Flo­rida lernt er recht schnell die Sän­ge­rin Mor­gan ken­nen und die bei­den ver­lie­ben sich inein­an­der. Trotz aller Unterschiede.

Zeit­gleich ist Beverly, Mut­ter eines 6‑jährigen Soh­nes, auf der Flucht vor ihrem gewalt­tä­ti­gen Mann. In einem klei­nen Dorf fin­det sie Unter­schlupf und etwas, dass sie seit Lan­gem ver­misst hat: Ruhe. Aber der Schein trügt, denn Beverly bemerkt, dass sie wie­der ver­folgt wird. Die Idylle scheint ein jähes Ende zu nehmen.

Zeitgleiche Abläufe

Nicho­las Sparks ver­knüpft in sei­nem neuen Roman „Im Traum bin ich bei dir“ zwei Schick­sale mit­ein­an­der, die unter­schied­li­cher nicht sein kön­nen. Wäh­rend Colby sich das erste Mal in sei­nem Leben von der Arbeit erho­len und sich der Musik wid­men kann, befin­det sich Beverly, seit der über­stürz­ten Flucht vor ihrem Mann, unent­wegt in einer kör­per­li­chen Anspan­nung, die sie zu zer­stö­ren droht. Colby fin­det die Liebe sei­nes Lebens. Beverly flüch­tet vor ihr, nach­dem sie trotz star­ker Gefühle, ihrem Sohn zuliebe, nur die­sen Aus­weg sieht. Die bei­den Geschich­ten fin­den zeit­gleich statt und wer­den abwech­seln aus den jewei­li­gen Sicht­wei­sen von Colby und Beverly erzählt.

Feel-Good-Roman und Thriller

Die Geschichte um Colby wirkt ent­spannt und los­ge­löst. Man spürt beim Lesen förm­lich, wie ihm die Sonne Flo­ri­das auf die Haut scheint und er sein Leben end­lich genie­ßen kann. Fernab des All­tags, fernab mög­li­cher Sor­gen. Seine Pas­sa­gen machen den Ein­druck eines Feel-Good-Romans mit hei­me­li­ger Atmo­sphäre. Ein­fach eine schöne, ent­spannte Liebesgeschichte.

Bever­lys Schil­de­run­gen kata­pul­tier­ten mich in eine kom­plett andere Atmo­sphäre. Ihr Schick­sal erin­nerte zunächst stark an „Wie ein Licht in der Nacht“ (einen frü­he­ren Roman von Sparks). Ich konnte mir aber nicht vor­stel­len, dass Sparks solch eine Geschichte noch ein­mal in ähn­li­cher Form erzäh­len würde … Und ich sollte Recht behal­ten. Etwas ist anders an die­ser Geschichte. Beverly ist zwar auf der Flucht, aber sie nimmt ihre Tar­nung nicht allzu ernst. Mal ach­tet sie peni­bel dar­auf, nicht erkannt zu wer­den, dann wie­der beglei­tet sie ihren Sohn ohne Perü­cke zum Schul­bus. Ihre Kapi­tel sind beklem­mend. An jeder Ecke ver­mu­tet die Prot­ago­nis­tin eine Bedro­hung zu sehen. Ich fühlte beim Lesen immer eine gewisse Anspan­nung und konnte mir ein­fach nicht erklä­ren, wie und wann Sparks noch den Bogen krie­gen würde, um Bever­lys und Col­bys Leben mit­ein­an­der zu verbinden.

Raffiniertes Ende

Zuge­ge­ben, ich hatte rela­tiv schnell eine Ver­mu­tung, um wen es sich viel­leicht bei Beverly han­deln könnte, aber ich lag kom­plett dane­ben. Erst knapp 100 Sei­ten vor Ende des Buches begin­nen sich die bei­den Leben mit­ein­an­der zu ver­knüp­fen und diese Ver­bin­dung ist tat­säch­lich bril­lant. Sparks schafft es, einen Feed-Good-Roman mit einem Thril­ler zu ver­bin­den und aus den letz­ten Sei­ten etwas ganz eige­nes zu schaf­fen, dass in ein Drama mün­det. Ich war bis zum fina­len Satz gefes­selt und habe mit der schluss­end­li­chen Wen­dung auf den letz­ten Sei­ten des Epi­logs nicht mehr gerechnet.

„Im Traum bin ich bei dir“ ist eine kom­plexe Geschichte über Liebe, Fami­lie und Trau­mata, die berührt.

Im Traum bin ich bei dir. Nicho­las Sparks. Über­set­zung: Astrid Finke. Heyne. 2022.

Weiterlesen

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Erfahre mehr