Lebensanekdoten im Comicformat Zurück in die Heimat I #OwnVoicesBK

by Geschichtenzeichnerin Celina

Gibt es „Own Voices“-Geschichten im Comic­for­mat? Die­ser Frage ist Geschich­ten­zeich­ne­rin Celina nach­ge­gan­gen und ist auf den Comic „Zurück in die Hei­mat“ (avant, 2022) gestoßen.

Die in Argen­ti­nien gebo­rene Autorin Nacha Vol­l­enwei­der schreibt und zeich­net über ihr Leben. In ihrem Comic ist sie selbst die Prot­ago­nis­tin und erzählt von ihren Erfah­run­gen. Die Geschichte steigt damit ein, dass Nacha sich nach sechs Jah­ren in Ham­burg ent­schei­det nach Argen­ti­nien zurück­zu­keh­ren. Gene­rell zeich­net sie wich­tige Ereig­nisse in ihrem Leben von 2016 bis 2019 nach. In die­ser Zeit ist sie in Bra­si­lien, Ham­burg und in ihrer Hei­mat Argen­ti­nien unter­wegs. Dabei gibt sie viele Ein­bli­cke über Land und Leute. Ebenso schil­dert sie per­sön­li­che Situa­tio­nen, bei­spiels­weise wie sie sich von ihrer Frau schei­den lässt.

Positiv überrascht

Inhalt­lich spricht die Autorin ver­schie­dene The­men an. Neben der Aus­ein­an­der­set­zung mit sich selbst, bezie­hungs­weise ihrer Situa­tion, geht sie auf die wirt­schaft­li­che Lage ihrer Hei­mat ein und beleuch­tet his­to­ri­sche Gege­ben­hei­ten. Hier setzt sie sich unter and­rem mit ihrem Urgroß­va­ter aus­ein­an­der und spannt somit den Bogen zur NS-Zeit.

Ihre Zeich­nun­gen wie­derum erschei­nen recht ver­ein­facht und geben den­noch deut­lich Umge­bun­gen wie­der. Ab Seite 61 wer­den sie abs­trak­ter, da sie hier Gefüh­len wie Angst Aus­druck ver­leiht. Durch ihre Bil­der wer­den diese nach­voll­zieh­ba­rer und auch atmo­sphä­risch sind die Zeich­nun­gen ein High­light. Es wird an die­ser Stelle mehr durch Bil­der als durch Worte erzählt.

Eine Empfehlung

„Zurück in die Hei­mat“ ist eine „Own Voices“-Geschichte im Comic­for­mat, in der die zeit­weise in Deutsch­land lebende Argen­ti­nie­rin Nacha Vol­l­enwei­der ihre eige­nen Erfah­run­gen und Wahr­neh­mun­gen beschreibt. Ein lesens­wer­ter Comic für all jene, die sich von der Geschichte ange­spro­chen fühlen.

Zurück in die Hei­mat. Nacha Vol­l­enwei­der. avant. 2022.

Weiterlesen

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Erfahre mehr