drabble_c1Die Tür öff­net sich zischend und ruck­ar­tig. Nach mehr­tä­gi­gem Flug steigt Neil aus und hat end­lich wie­der Boden unter den Füßen. Vor ihm erstreckt sich eine unend­li­che Kra­ter­land­schaft, eine graue Flä­che, so weit das Auge reicht, durch­zo­gen von ein­zel­nen dunk­le­ren Fle­cken, doch staub­tro­cken. Am Hori­zont erstreckt sich ein Gebirge, das eine beacht­li­che Höhe auf­zu­wei­sen scheint, aber keine Tiere, keine Bäume, kein Gras. Doch plötz­lich glimmt etwas auf in der Nähe, zwei helle Punkte, die immer grö­ßer wer­den. Und auf ein­mal wer­den es mehr und mehr und Stim­men kom­men dazu, fremde und selt­sam klin­gende. Da bricht der Funk­kon­takt zur Erde ab.

Vers­e­flüs­te­rin Silvia

Weiterlesen

Leave a Comment

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Erfahre mehr