Eine italienische Tragikomödie

Wenn es ums Erbe geht, gibt es nichts zu scherzen: Wortklauberin Erika hat bei Piersandro Pallavicinis „Erben auf Italienisch“ trotzdem einige Lachtränen vergossen. Alfredo Pampaloni ist schon länger in Pension – nicht, dass ihn das daran hindern würde, sein...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner