Home Tags Posts tagged with "10 Fragen an"
Tag

10 Fragen an

  • „Wich­tig ist aber auch eine gewisse Diver­si­tät, sodass nicht nur die super popu­lä­ren Bücher rezen­siert wer­den, son­dern dass auch auf andere Bücher auf­merk­sam gemacht wird, damit man als Leser stets sei­nen Hori­zont erwei­tern kann.“ Independent-Schriftstellerin und Buch­blog­ge­rin Laura Labas stellt sich den Fra­gen der Fuß­no­ta­rin Nata­lie zu Self-Publishing, ihren Büchern, dem Blog­gen und Büchern im Welt­all.

  • Packt etwas Dosen­nah­rung ein, schlüpft in eure Raum­an­züge und ver­gesst euer Haus­tier nicht! Damit ihr für eure Reise durchs Welt­all vor­be­rei­tet seid, emp­feh­len wir die Lek­türe des neuen Bücher­stadt Kuriers! Diese Aus­gabe wird euch auf außer­ge­wöhn­li­che Gefah­ren hin­wei­sen und den einen oder ande­ren hei­ßen Tipp geben, wie ihr am bes­ten in den Wei­ten der Gala­xie zurecht­kommt.

  • „His­to­ri­sche Risi­ken wie die Lese­wut wer­den ebenso the­ma­ti­siert wie zeit­ge­nös­si­sche Erfah­run­gen mit Lite­ra­tur­blogs, Infor­ma­ti­ons­flut und Trans­pa­renz.“ Zei­chen­set­ze­rin Alexa hat Blog­ge­rin und Autorin Petra Gust-Kazakos 10 Fra­gen zu „Philea’s Blog“, der Lese­lust und dem Rei­se­fie­ber gestellt.

  • „Was nicht aktu­ell genug ist, bekommt auch keine Auf­merk­sam­keit. Das wäre eher so eine grund­sätz­li­che Sache, von der ich mir wün­schen würde, dass sie sich etwas rela­ti­viert.“ Sophie Wei­gand ist Buch­händ­le­rin und Lite­ra­tur­blog­ge­rin. In einem Inter­view ver­rät sie Zei­chen­set­ze­rin Alexa, was ihre Moti­va­tion am Blog­gen ist, ob sie selbst eine Buch­hand­lung eröff­nen würde und den ein oder ande­ren Buch­tipp.