Legend – Fallender Himmel

von | 21.11.2013 | Buchpranger, Kinder- und Jugendbücher

…ein Buch voller Höhen und Tiefen, voller Gefühle, die einen mitreißen und Begebenheiten, die einem sehr nahe gehen.

*Klick* amazon.de; Cover © Loewe Verlag

Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende.

Day wird zur Last gelegt, dass er Medias, Junes Bruder, bei einem Überfall in einem Krankenhaus umgebracht haben soll. June ist ausgebildet, um Regimegegner aufzuspüren und diese zu töten. Gesteuert von ihrer Wut macht sie Day ausfindig und will ihn in eine Falle locken. Doch je näher June Day kommt, desto mehr bemerkt sie seine Loyalität und seinen Gerechtigkeitssinn. Sie versucht Day zu verstehen und bemerkt fast zu spät, dass sie nur eine Spielfigur eines Planes ist. Ihre Welt gerät ins Wanken.

Der Schreibstil des Buches ist flüssig zu lesen, man kann sich die Ereignisse sehr gut bildlich vorstellen. Da das Buch im Wechsel aus der Sicht von June und Day erzählt wird, erfährt man von den Gefühlen der beiden Protagonisten, kann sich dadurch gut in sie hineindenken und mitfühlen. Zum Beispiel erfährt man durch Days Sicht, wie es ist im Untergrund zu leben und sich irgendwie zu ernähren.

Aus Junes Sicht bekommt man mit, wie es ist, wenn man behütet in einem System aufwächst und sich im Prinzip keine Sorgen machen muss. Doch man lernt auch den Schmerz des Verlustes, den sie durchmacht, kennen.

„Legend – Fallender Himmel“ ist ein Buch voller Höhen und Tiefen, voller Gefühle, die einen mitreißen und Begebenheiten, die einem sehr nahe gehen.

Janna

Bücherstadt Magazin

Bücherstadt Magazin

Das Bücherstadt Magazin wird herausgegeben vom gemeinnützigen Verein Bücherstadt. Unter dem Motto "Literatur für alle!" setzt sich die Redaktion mit der Vielfalt der Literatur im Sinne des erweiterten Literaturbegriffs in verschiedenen medialen Aufbereitungen auseinander.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Marie Lu | Bücherstadt Kurier - […] Rezensionen zur Legend-Reihe: Legend 1: Fallender Himmel Legend 2: Schwelender Sturm Legend 3: Berstende […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir sind umgezogen!

Wir sind kürzlich umgezogen und müssen noch einige Kisten auspacken. Noch steht nicht alles an der richtigen Stelle. Solltet ihr etwas vermissen oder Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Nachricht an mail@buecherstadtmagazin.de – vielen Dank!

Newsletter

Erhaltet einmal im Monat News aus Bücherstadt. Mehr Informationen zum Newsletter gibt es hier.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner