KreativlaborEs hol­tert und pol­tert und rummst rund ums Krea­tiv­la­bor, dass ei­nem angst und ban­ge wird: Was sich dort wohl ver­birgt? In­mit­ten der Bü­cher­stadt bringt stän­dig ein neu­er Ge­dan­ken­krü­mel die Köp­fe zum Rau­chen, die Muse schaut den For­schern beim Tüf­teln zu und duckt sich, so­bald das Ex­pe­ri­ment mit Spra­che be­ginnt.

4. Türchen

4. Dezember 2014 Bücherstadt Kurier 0

Da­nie­la Rött­ges schreibt schon seit über 10 Jah­ren phan­tas­ti­sche und hu­mor­vol­le Ge­schich­ten. Vor ei­ni­gen Jah­ren hat sie an­ge­fan­gen ihre Ge­schich­ten on­line un­ter dem Pseud­onym Schnee­re­gen zu ver­öf­fent­li­chen. Heu­te fin­det ihr eine ih­rer Ge­schich­ten im Ad­vents­ka­len­der.

3. Türchen

3. Dezember 2014 Bücherstadt Kurier 0

Mar­co Ha­ber­mann schreibt, fo­to­gra­fiert, malt, zeich­net und macht Mu­sik. Die Kunst be­stimmt sei­ne Frei­zeit und zu gro­ßen Tei­len sein Le­ben. Lest sei­ne Kurz­ge­schich­te „Mein lie­bes Kind” hin­ter dem 3. Tür­chen.

2. Türchen

2. Dezember 2014 Bücherstadt Kurier 0

Den Bei­trag hin­ter dem 2. Tür­chen ver­fass­te Jo­se­phi­ne Lopp. Über sich selbst ver­rät sie: „Im letz­ten Jahr bin ich nach Schott­land ge­zo­gen, um zu stu­die­ren und zu mu­si­zie­ren und bin nicht mehr zu­rück­ge­kom­men. Da­für habe ich mich von den Sa­gen und My­then zu Lie­dern und ei­ner Kin­der­ge­schich­te in­spi­rie­ren las­sen.”

1. Türchen

1. Dezember 2014 Bücherstadt Kurier 0

Schaut nur, was sich hin­ter dem 1. Tür­chen be­fin­det! Den Bei­trag für den Ad­vents­ka­len­der schrieb Yu­ki­ko. Auf ih­rem Blog be­rich­tet sie von Schau­plät­zen der Welt. Sie lässt sich ger­ne von Ort zu Ort trei­ben – durch Rei­sen, Bü­cher, Film und Fern­se­hen – und teilt ihre Ein­drü­cke mit ih­ren Le­sern.

Literarischer Adventskalender 2014

30. November 2014 Bücherstadt Kurier 0

Lie­be Bü­cher­städ­ter, nur noch ein Mal schla­fen, dann ist es so­weit! Täg­lich öff­net sich für euch ein Tür­chen des li­te­ra­ri­schen Ad­vents­ka­len­ders und ent­führt euch in neue, un­be­kann­te Le­se­wel­ten... Wir wün­schen al­len eine schö­ne Ad­vents­zeit und viel Freu­de beim Le­sen! Eure Re­dak­ti­on

Große, kleine, dicke, dünne Literatur – und was ist Weltliteratur?

7. November 2014 Bücherstadt Kurier 0

Al­lein schon über den Be­griff „Li­te­ra­tur“ kann man sich strei­ten. Wie sieht es da mit „gro­ßer Li­te­ra­tur“ aus? Ist die Fül­le das maß­geb­li­che Kri­te­ri­um? Ist es wich­tig, wie dick, dünn, klein, groß das Buch ist? Wie um­fang­reich der Text? Wann und wo er­schie­nen? Wie lan­ge auf dem Markt? In wel­chem Land pu­bli­ziert? In wel­cher Spra­che und Über­set­zung?

Leeres Blatt

3. November 2014 Bücherstadt Kurier 0

Wie be­schreibt man „Lie­be”?
„Wor­te, Sät­ze, Zei­len...
sie fül­len mein Blatt,
aber sie be­schrei­ben nicht,
was ich emp­fin­de.”

Blogger und Schreiberlinge gesucht!

28. Oktober 2014 Bücherstadt Kurier 0

Ge­mein­sam ge­stal­ten wir ei­nen li­te­ra­ri­schen Ad­vents­ka­len­der! Schickt uns eu­ren Text bis 28. No­vem­ber an info@buecherstadtkurier.com mit dem Stich­wort „Ad­vents­ka­len­der“. Ger­ne könnt ihr eu­rem Text eine kur­ze Vor­stel­lung eu­rer Per­son an­hän­gen und eu­ren Blog an­ge­ben. Die­sen ver­lin­ken wir im Fal­le ei­ner Ver­öf­fent­li­chung im Bei­trag.

1 23 24 25 26 27 30