Home Im Interview

Im Interview

  • Seit mitt­ler­weile 10 Jah­ren gibt es den Ver­lag Tors­ten Low. Hier erschei­nen nicht nur Bücher im Bereich Phan­tas­tik, son­dern auch Steam­punk und Hor­ror. Doch wer steckt eigent­lich hin­ter dem Namen Tors­ten Low? Zwi­schen­zei­len­ver­ste­cker Marco hat nach­ge­fragt. Ein Inter­view über die Zusam­men­ar­beit von Ver­lag und Autor und sehr viel Herz­blut.

  • Der Zufall brachte Lisa Eck­hart zum Poe­try Slam. Mitt­ler­weile ist die 22-Jährige nicht mehr aus der Szene weg­zu­den­ken. In Öster­reich gebo­ren, lebt und arbei­tet sie jetzt in Ber­lin. Bücher­städ­te­rin Janine Dauer hat mit ihr über ihre Texte und ihre neuen Pro­jekte gespro­chen.

  • Nach­dem Verse­flüs­te­rin Sil­via von Arno Gei­gers Lesung zu „Selbst­por­trät mit Fluss­pferd“ so begeis­tert war, wollte sie unbe­dingt mehr wis­sen und unter­hielt sich mit ihm über sein jüngs­tes Buch und übers Schrei­ben.

  • Viele Fra­gen hat Zwi­schen­zei­len­ver­ste­cker Marco der Kinder- und Jugend­buch­au­torin Kai Aline Hula gestellt: zum Autoren­da­sein, ihren Hob­bies, Lieb­lings­bü­chern und ‑autoren und zu ihrem neuen Buch „In den Fän­gen der Erpres­ser“.

  • Zum drit­ten Mal ver­schlägt es Cor­ne­lia Funke hin­ter die Welt der Spie­gel: Zur Ver­öf­fent­li­chung von “Reck­less – Das gol­dene Garn” hat die erfolg­rei­che deut­sche Autorin mit Bücher­städ­te­rin Ann-Christin gespro­chen.

  • “Das Schöne am Illus­trie­ren ist übri­gens, dass es ein künst­le­ri­scher Beruf ist und Künst­lern, auch hal­ben, wird ja mehr Frei­heit und Spon­ta­ni­tät zuge­stan­den.” Zei­chen­set­ze­rin Alexa im Gespräch mit der Illus­tra­to­rin Sabine Wil­harm.

  • Anke Bär ist Autorin, Illus­tra­to­rin und Kul­tur­wis­sen­schaft­le­rin. Sie lebt und arbei­tet in Bre­men, ist aber auch gerne unter­wegs für Work­shops, Lehr­auf­träge und Sze­ni­sche Lesun­gen. Wir haben sie im Ate­lier “ratz­bär­kö­nig” besucht und ihr Fra­gen zu ihren Büchern und ihrem Beruf gestellt.