Home Filmtheater

Filmtheater

FilmtheaterNicht nur Bücher fin­den ihren Platz in der Bücher­stadt – im Film­thea­ter wer­den auch die beweg­ten Bil­der gewür­digt. Der Kino­ses­sel quietscht, der Pro­jek­tor rat­tert und die Bil­der flie­gen nur so über die Lein­wand. Sie ent­füh­ren uns in Wel­ten voll span­nen­der, lei­den­schaft­li­cher, herz­er­wär­men­der Geschich­ten – die unsere lite­ra­tur­er­prob­ten grauen Zel­len zum Glü­hen brin­gen.

  • Mit ‘Die Ver­mes­sung der Welt’ ist Det­lev Buck, Dreh­buch­au­tor, Regis­seur und Pro­du­zent in einem, ein Film gelun­gen, der vor allem durch die Land­schafts­auf­nah­men begeis­tert und so die Reise Hum­boldts ein­fängt. Die Sze­nen des am Schreib­tisch blei­ben­den Gauß fan­gen dage­gen den dama­li­gen Zeit­geist ein.