Adventskalender 2016: Türchen 4

Lie­be Bü­cher­städ­ter,

als zwei­tes Rät­sel un­se­res Advents-Gewinnspiels ha­ben wir ein klas­si­sches Kreuz­wort­rät­sel für euch vor­be­rei­tet. Löst es, und ihr habt die Chan­ce auf ei­nen weih­nacht­li­chen Buch­preis. Schickt uns das Lö­sungs­wort bis zum 05.12.16, 23:59 Uhr, an info@buecherstadtkurier.com – Die Gewinnerin/der Ge­win­ner wird am Tag dar­auf hier in den Kom­men­ta­ren be­kannt ge­ge­ben und per E-Mail in­for­miert. Mehr über un­se­re Ad­vents­ver­lo­sun­gen er­fahrt ihr hier.

Viel Glück wünscht
Eure BK-Redaktion

raetsel_2_bild
1→ Im Eng­li­schen wur­de Da­go­bert Duck nach die­ser Fi­gur be­nannt, 2009 schlüpf­te Jim Car­rey in die­se Rol­le, 12 Jah­re zu­vor lieh ihm Pennywise-Darsteller Tim Cur­ry sei­ne Stim­me. „Bah, Hum­bug!“ Nach wel­cher li­te­ra­ri­schen Fi­gur su­chen wir?

2↓ Je­der soll­te Weih­nach­ten fei­ern dür­fen, egal ob Mann, Frau, Kind oder Kür­bis­kö­nig! Wie lau­tet der Name des ge­such­ten Stop-Motion-Films?

3↓ Wenn Erich, Franz und Hans nicht weg sind, so sit­zen sie noch in ih­rem Ha­sel­strauch. Wel­ches Ge­dicht su­chen wir?

4→ Als Ir­ving Ber­lin 1947 die­ses Weih­nachts­lied kom­po­nier­te, ahn­te er noch nicht, dass die Ver­si­on von Bing Crosby ein­mal die am meis­ten ver­kauf­te Sin­gle al­ler Zei­ten wer­den soll­te. Ge­sucht ist der Ti­tel des welt­be­rühm­ten Weih­nachts­lie­des.

5↓ Cle­ver, den Fa­mi­li­en­hund nach San­tas klei­nem Hel­fer zu be­nen­nen. Wie heißt der Hund der gel­ben Fa­mi­lie im Deut­schen?

6↓ Nicht nur über Meer­jung­frau­en und Prin­zes­sin­nen schrieb er, auch Schnee­kö­ni­gin­nen und Na­del­bäu­me ha­ben es ihm an­ge­tan. Wie lau­tet der Name des be­lieb­ten Märchen-Autoren?

7→ Ka­ter Flo muss­te Weih­nach­ten be­reits ret­ten. Im neu­en Buch der Mün­che­ner Au­to­rin muss nun ein Ka­ter die­ses Na­mens sei­ne Pflicht tun. Wel­chen Na­men trägt der tie­ri­sche Prot­ago­nist?

8↓ Na­tür­lich fei­ern auch Lisa und ihre Freun­de Weih­nach­ten! Mit da­bei sind be­stimmt auch Lamm Pon­tus und Hund Swipp. Wo fei­ern sie?

9→ Die­ser klei­ne Jun­ge muss Weih­nach­ten – und sein Haus – ganz al­lei­ne ver­tei­di­gen. Da­ge­gen klingt ein Weih­nachts­fest mit der Fa­mi­lie doch schö­ner. Ge­sucht ist der Vor­na­me der ti­tel­ge­ben­den Haupt­fi­gur.

die-schneekoenigin

Un­ter al­len Teil­neh­men­den ver­lo­sen wir ein Ex­em­plar des Mär­chens „Die Schnee­kö­ni­gin“!

An­nukka steu­er­te für ein wei­te­res Andersen-Märchen ihre Il­lus­tra­tio­nen bei. „Die Schnee­kö­ni­gin“ er­zählt von der klei­nen Ger­da, de­ren Freund und Spiel­ge­fähr­te Kay von der bö­sen Schnee­kö­ni­gin ent­führt wor­den ist. Mit viel Hu­mor und Iro­nie be­schreibt Hans Chris­ti­an An­der­sen die Ein­fach­heit des Glücks und hat auch in der heu­ti­gen schnell­le­bi­gen Zeit nichts an Re­le­vanz ein­ge­büßt.

Bleibt wach­sam! Das nächs­te Rät­sel kommt bald – zu ge­win­nen gibt es ein wei­te­res Werk von Hans Chris­ti­an An­der­sen, mit Il­lus­tra­tio­nen von An­nukka.

Rät­sel: Er­zähl­de­tek­ti­vin An­net­te

Über Bücherstadt Kurier 1077 Artikel
Literatur für alle!

1 Kommentar zu Adventskalender 2016: Türchen 4

  1. Lie­be Bü­cher­städ­ter,

    so vie­le E-Mails ha­ben uns er­reicht! Wir dan­ken al­len, die mit­ge­macht ha­ben. Rich­tig ist das Lö­sungs­wort „wün­schen” und von al­len rich­ti­gen Ant­wor­ten wur­de fol­gen­der Name aus dem Los­topf ge­zo­gen: Ga­bri­el G. Der Ge­win­ner wur­de be­reits per Mail in­for­miert und er­hält schnellst­mög­lich ein Ex­em­plar des Mär­chens „Die Schnee­kö­ni­gin”.

    Wir be­dan­ken uns noch­mal für das gro­ße In­ter­es­se und die zahl­rei­che Teil­nah­me und wün­schen wei­ter­hin viel Glück. Denn am nächs­ten Sonn­tag gibt es ein wei­te­res Rät­sel für euch!

    Eure BK-Redaktion

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Literarische Adventsverlosungen – Bücherstadt Kurier

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*