Ian im Interview

12. Juni 2017 Bücherstadt Kurier 3

Mein Freund hat mir das ers­te Buch zum Ge­burts­tag ge­schenkt. Ich schaf­fe da­von ein Buch am Tag, da das so span­nend ist. Jes­si­ca Ger­kens hat sich an­läss­lich des bü­cher­städ­ti­schen Kin­der­mo­nats [...]

Eine Geschichte über Tod, Intrigen und eine Drohne

20. Februar 2017 Bücherstadt Kurier 0

Das Mo­tiv der Spio­na­ge hat in Kri­mi­nal­ro­ma­nen und Thril­lern eine lan­ge Tra­di­ti­on. Ins­be­son­de­re in Po­lit­thril­lern, de­ren Hand­lun­gen nicht sel­ten im kal­ten Krieg statt­fin­den, ge­hört Über­wa­chung und Be­spit­ze­lung der Ver­däch­ti­gen zur [...]

Gespenster, Friedhofserde und Veilchenparfüm

3. April 2015 Bücherstadt Kurier 0

Hat man ein Ge­spenst im Haus, führt das meist zu gro­ßem Cha­os und schlaf­lo­sen Näch­ten. Da bleibt nur eins: Man muss die Ge­spens­ter­jä­ger ru­fen. Cor­ne­lia Fun­ke gibt in vier fes­seln­den Ge­schich­ten Ein­blick in die Kunst der Ge­spens­ter­jagd.

Marie Lu

1. Oktober 2014 Bücherstadt Kurier 0

Die ame­ri­ka­ni­sche Au­to­rin Ma­rie Lu ver­dankt ih­rer Legend-Trilogie eine loya­le Le­ser­schaft. Im In­ter­view mit Bü­cher­städ­te­rin Jan­na ent­hüllt sie die Ver­bin­dung zwi­schen ih­ren Bü­chern und „Les Mi­se­ra­bles“ ge­nau­so wie ihre Plä­ne zu ih­rem neu­es­ten Pro­jekt.