Literarische Weihnachtsstimmung

18. Dezember 2017 Zeichensetzerin Alexa 0

Weih­nach­ten steht vor der Tür, aber von Weih­nachts­stim­mung kei­ne Spur? Das lässt sich mit dem Hör­buch „Mei­ne Zau­ber­weih­nacht“ än­dern! Zei­chen­set­ze­rin Ale­xa hat sich eine Aus­zeit vom Weih­nachts­tru­bel ge­nom­men und den [...]

Adventskalender 2017: Türchen 17

17. Dezember 2017 Bücherstadt Kurier 1

Drit­tes Rät­sel! Fin­det das Lö­sungs­wort her­aus und schickt es uns bis zum 18.12.17, 23.59 Uhr, an kreativlabor@buecherstadtkurier.com und ge­winnt mit et­was Glück ein Ex­em­plar des Hör­bu­ches „Mei­ne Zau­ber­weih­nacht”, mit u.a. [...]

Pferde und andere (Wort-)Tiere

21. Oktober 2016 Bücherstadt Kurier 0

Gram­ma­tik und Renn­pfer­de – das soll zu­sam­men­pas­sen? Die­se Fra­ge stellt sich auch Sal­li Sturm, die Prot­ago­nis­tin in An­ge­li­ka Jodls „Die Gram­ma­tik der Renn­pfer­de“. Worte­we­be­rin An­ni­ka hat sich den Ro­man von [...]

King für Zwischendurch

5. März 2016 Satzhüterin Pia 2

Im „Ba­sar der bö­sen Träu­me“ bie­tet dir der Meis­ter des Hor­rors zwan­zig die­ser bis­si­gen Wa­ren in Form von Kurz­ge­schich­ten an. Gleich die ers­te Ge­schich­te, „Rast­stät­te Mile 81“, zeigt, was pas­siert, wenn du dich nicht an War­nun­gen wie de­nen aus dem Vor­wort hältst: Es ver­schlingt dich!

Geister schreiben

15. Oktober 2015 Bücherstadt Kurier 0

Wel­cher Schrei­ber­ling kennt das nicht: Kaum hat man Zeit und Ruhe zum Schrei­ben ge­fun­den, be­fällt ei­nen die Schreib­blo­cka­de. Auch dem Prot­ago­nis­ten in Ce­ci­lia Aherns No­vel­le „Der Ghost­wri­ter“ er­geht es so. Da kommt der ti­tel­ge­ben­de Ghost­wri­ter nur zur rech­ten Zeit.

Brücken bauen

2. Oktober 2015 Bücherstadt Kurier 0

Die Lie­be kann Gren­zen über­win­den, heißt es. Sie kann Kul­tu­ren ver­bin­den und den Re­li­gio­nen trot­zen. Es ist mög­lich, aber nicht ein­fach. Das zu­min­dest zeigt uns Clai­re Ha­jaj in „Is­ma­els Oran­gen“ – eine Ge­schich­te, die nicht nur lehr­reich ist, son­dern auch be­rüh­rend.

Der alte König in seinem Exil

27. September 2015 Bücherstadt Kurier 0

Arno Gei­ger bie­tet mit „Der alte Kö­nig in sei­nem Exil” ei­nen ein­ma­li­gen und per­sön­li­chen Ein­blick in das Zu­sam­men­le­ben mit ei­nem De­men­ten. Verse­flüs­te­rin Sil­via hat sich das Hör­buch an­ge­hört.

Eine wunderliche Reise

14. August 2015 Bücherstadt Kurier 0

Was macht man, wenn man mit dem ei­ge­nen Le­ben un­zu­frie­den ist? Wenn man ver­las­sen wird und in Selbst­mit­leid ver­sinkt? Wun­der­lich glaubt, der un­glück­lichs­te Mensch zu sein, bis zu dem Mo­ment, in dem er eine SMS be­kommt. Der Ab­sen­der: An­onym.

Eine Liebeserklärung ans Briefeschreiben

23. März 2015 Bücherstadt Kurier 0

Elvis-Fans, die Prä­si­dent Ei­sen­how­er be­schwö­ren, ih­rem Idol nicht die Haa­re ab­zu­schnei­den. Ein klei­nes Mäd­chen, das wis­sen will, ob es den Weih­nachts­mann gibt. Queen Eliza­beth II., die ihr Ei­er­ku­chen­re­zept preis­gibt. Was sie ver­bin­det? All ihre Brie­fe wur­den in „Let­ters of Note” ver­sam­melt und von pro­mi­nen­ten deut­schen Syn­chron­spre­chern zum Le­ben er­weckt.

1 2 3