Weihnachten in der Dieffe

11. Dezember 2017 Worteweberin Annika 1

Die Ge­schich­ten um den „tief­be­gab­ten“ Rico und den hoch­be­gab­ten Os­kar ge­hö­ren längst zu den mo­der­nen Klas­si­kern der Kin­der­li­te­ra­tur. Worte­we­be­rin An­ni­ka hat mit dem neu­en Band von An­dre­as Stein­hö­fel, „Rico, Os­kar [...]

3/11 Tagebuch nach Fukushima

11. März 2016 Bücherstadt Kurier 0

Das il­lus­trier­te Ta­ge­buch „3÷11 Ta­ge­buch nach Fu­ku­shi­ma“ von Yuko Ichi­mu­ra be­ginnt ohne Vor­war­nung mit­ten im Ge­sche­hen. Vor­an­ge­stellt wird ein Co­mic­strip, bei dem sich die Le­ser di­rekt am 11. März 2011, dem ers­ten Tag des Erd­be­bens in To­kio, wie­der­fin­den. Die­ses Da­tum er­klärt wohl auch den Ti­tel des Bu­ches. – Von Ge­schich­ten­zeich­ne­rin Ce­li­na

Vampire im Interview

1. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Die blut­saugen­den Ge­schöp­fe der Nacht er­zäh­len in Anne Ri­ces Meis­ter­werk „In­ter­view mit ei­nem Vam­pir“ ihre Ge­schich­te. Ge­schrie­ben 1973 und erst­mals ver­öf­fent­licht 1976, wur­de die­ser Ro­man be­reits gleich­na­mig ver­filmt. Im Carlsen-Verlag ist 2013 eine Gra­phic No­vel mit dem Ti­tel „In­ter­view mit ei­nem Vam­pir – Clau­di­as Sto­ry“ er­schie­nen.

Im Kampf gegen Herzgebreche

17. Juni 2015 Bücherstadt Kurier 1

Ein Jahr nach der Er­schei­nung von „Rico, Os­kar und die Tie­fer­schat­ten“ kommt nun auch der zwei­te Teil der Kin­der­buch­rei­he von An­dre­as Stein­hö­fel ins Kino. Dies­mal geht es in „Rico, Os­kar und das Herz­ge­bre­che“ um Her­zens­an­ge­le­gen­hei­ten, auch wenn da­mit nicht un­be­dingt die gro­ße Lie­be ge­meint ist.

1 2 3