Das Spiel zwischen Feuer und Eis

6. Mai 2016 Bücherstadt Kurier 0

„Das Lied des Eis­dra­chen“ ent­führt in eine kal­te, düs­te­re Fan­ta­sie­welt. Der Ro­man für Kin­der vom welt­be­kann­ten Schrift­stel­ler Ge­or­ge R.R. Mar­tin er­zeugt ein wah­res Kopf­ki­no für Groß und Klein. – Von [...]

Mit Musik um die Welt

15. März 2016 Bücherstadt Kurier 0

Was pas­siert, wenn zwei No­ten vom Win­de ver­weht wer­den? Es pas­siert ge­nau das, was man in „Zwei No­ten auf Welt­rei­se“ nach­le­sen kann. Die Au­to­rin Mi­chae­la Brauner-Zurmöhle hat mit ih­rer Ge­schich­te über die et­was ex­zen­tri­sche Noten-Dame und den ru­hi­gen Herrn Pia­nis­si­mo ein schö­nes Buch zum Vor­le­sen und Selbst­le­sen für äl­te­re Kin­der und neu­gie­ri­ge Er­wach­se­ne ge­schaf­fen.

Zauberhafte Magie

17. Februar 2016 Bücherstadt Kurier 0

„Der Win­ter der schwar­zen Ro­sen“ ist der neus­te Ju­gend­ro­man der Best­sel­ler­au­to­rin Nina Bla­zon. Im Vor­der­grund der Ge­schich­te ste­hen so­wohl Lie­be als auch Ver­rat, so­dass die Ver­bin­dung zwei­er Schwes­tern auf eine har­te Pro­be ge­stellt wird. – Von Ro­ma­nakro­ba­tin Leo­na

Carry On! Auf ungewöhnliche Weise gewöhnlich

9. Februar 2016 Bücherstadt Kurier 0

Ur­ban Fan­ta­sy Ju­gend­bü­cher... das ken­nen wir doch. Ju­gend­li­che mit über­na­tür­li­cher Be­ga­bung ret­ten die Welt, in­dem sie ge­gen böse Krea­tu­ren kämp­fen, und ne­ben­bei wup­pen sie noch die Schu­le. Es gibt ei­nen Aus­er­wähl­ten, der mit sei­nem Schick­sal ha­dert und in so man­ches Fett­näpf­chen tritt. Und dann ist da noch die traum­haf­te ers­te Lie­be zwi­schen ei­nem Jun­gen und ei­nem Mäd­chen, die – STOPP!

Mit Mut und Fantasie zu großen Abenteuern aufbrechen

29. Januar 2016 Bücherstadt Kurier 0

Die Fan­ta­sie von Kin­dern hört nicht bei Ge­schich­ten und dem Er­ken­nen von Be­son­der­hei­ten in ein­fa­chen Din­gen auf. Un­sicht­ba­re Freun­de sind oft Be­glei­ter von Kin­dern, um ih­nen Si­cher­heit zu ge­ben, sich gut zu füh­len und in Si­tua­tio­nen, in de­nen sie sonst viel­leicht Angst be­kom­men könn­ten, bes­ser zu­recht­zu­kom­men. Aber sie sind auch Zei­chen von gro­ßer Fan­ta­sie.

Kleine Diebe mit Herz

30. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Das Co­ver ist so schön wie der Rest des Bu­ches. Zwi­schen Span­nung, Ernst und Die­be­rei­en fin­den sich auch Freund­schaft und der ein oder an­de­re Witz. Eine ge­lun­ge­ne Mi­schung, fin­det Zei­len­schwim­me­rin Ron­ja und gibt ihre (fast) un­ein­ge­schränk­te Emp­feh­lung.

Ein fantastomatisches Abenteuer geht weiter!

4. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Jack, Mar­co, Aly und Cass ha­ben den ers­ten Lo­cu­lus ge­fun­den! Ei­gent­lich soll­ten sie sich jetzt auf die Su­che nach dem zwei­ten be­ge­ben. Ei­gent­lich! Lei­der, lei­der ist Mar­co mit dem ers­ten Lo­cu­lus spur­los ver­schwun­den. Es scheint, als wäre er vom Erd­bo­den ver­schluckt...

Wer bist du?

3. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Wie soll sich die 16-jährige Kyla in ih­rem neu­en Le­ben zu­recht­fin­den? Vor al­lem – wie soll sie ihre Alb­träu­me be­herr­schen? Nach neun Mo­na­ten wird Kyla aus dem Kran­ken­haus ent­las­sen. Doch wer­den ihre El­tern sie mö­gen? Was ist, wenn sie Kyla has­sen oder noch schlim­mer, Kyla ihre El­tern nicht mag? 

Das fordert fürchterliche Bratpfannen!

3. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Schräg, ver­rückt und ziem­lich ein­zig­ar­tig. Das ist die Fa­mi­lie Schockin­ger. Die un­glaub­li­che, aber lie­bens­wer­te Fa­mi­lie Schockin­ger. Ju­dith Al­lert hat ih­rer Phan­ta­sie frei­en Lauf ge­las­sen und die Sup­pe, ach nein, Sip­pe nicht ver­sal­zen.

Monsterhafter Serienalarm

2. November 2015 Bücherstadt Kurier 0

Was braucht man für eine gute Se­rie? Et­was Schreib­ta­lent, Hu­mor, ei­nen sym­pa­thi­schen, ent­wick­lungs­fä­hi­gen Haupt­cha­rak­ter, ein paar Ver­wick­lun­gen und min­des­tens ei­nen Bö­se­wicht. Und Mons­ter na­tür­lich. Sha­ne Hegar­ty zeigt wie es geht.

1 2 3 4 5 8