Buchkunst mit Fuchs

3. April 2017 Worteweberin Annika 0

Die re­nom­mier­te Il­lus­tra­to­rin und Ty­po­gra­fin Co­ra­lie Bickford-Smith hat mit „Der Fuchs und der Stern“ ihr ers­tes ei­ge­nes Buch ver­öf­fent­licht. Worte­we­be­rin An­ni­ka hat sich das Buch­kunst­werk an­ge­se­hen. Der Fuchs liebt sei­nen [...]

Wer bin ich und wo gehöre ich hin?

28. Februar 2017 Zeichensetzerin Alexa 0

Die Fra­ge nach Iden­ti­tät und Selbst­fin­dung ist et­was, wo­mit sich vie­le – un­ab­hän­gig vom Al­ter – aus­ein­an­der­set­zen. In Lane Smiths ak­tu­el­lem Bil­der­buch „Die Fähr­te der Kin­der“ be­gibt sich ein Kind [...]

„Ein kleiner Schritt für eine Maus“

13. Februar 2017 Zeichensetzerin Alexa 0

Nach „Lind­bergh – Eine aben­teu­er­li­che Ge­schich­te ei­ner flie­gen­den Maus“ und „Maul­wurf­stadt“ gibt es nun Neu­es von Tor­ben Kuhl­mann zu ent­de­cken: „Arm­strong – Die aben­teu­er­li­che Rei­se ei­ner Maus zum Mond“. Er­neut [...]

„Warum ist die Sonne gelb?“

13. Januar 2017 Bücherstadt Kurier 0

Kennt ihr die Lieb­lings­fra­ge al­ler klei­nen Kin­der? Aber na­tür­lich, das ist „War­um?“, die häu­figs­te al­ler W-Fragen. „War­um ist Gras grün und nicht lila? War­um ist die Son­ne gelb? War­um ha­ben [...]

Gute Nacht, kleiner Bär

10. Januar 2017 Bücherstadt Kurier 0

Mit­ten im Win­ter, tief im Wald, da schla­fen die Bä­ren ru­hig und fest die gan­ze kal­te Jah­res­zeit durch. Alle, ohne Aus­nah­me. Oder etwa nicht? Nein, un­ter den schla­fen­den und schnar­chen­den [...]

1 2 3 4 14