Unter der Lupe: Bilinguale und russische Bilderbücher

26. Juni 2017 Zeichensetzerin Alexa 0

Zei­chen­set­ze­rin Ale­xa ist zwei­spra­chig auf­ge­wach­sen. Als Er­zie­he­rin und Ger­ma­nis­tik­stu­den­tin ar­bei­tet sie je­doch vor­wie­gend mit deutsch­spra­chi­ger Li­te­ra­tur. Zeit für ei­nen klei­nen Aus­flug in bi­lin­gua­le und rus­si­sche Bil­der­buch­wel­ten. Bi­lin­gu­al: Pau­li – Liebs­te [...]

Alternatives Ende in Gelb, Rot und Blau

18. Juni 2017 Worteweberin Annika 0

„Na­tür­lich könn­te der Nach­mit­tag für Ber­ta noch an­ders kom­men“, denn für je­des Pro­blem gibt es mehr als eine Lö­sung! Wieb­ke Oe­sers Bil­der­buch „Ber­tas Boo­te“ war 1998 für den Deut­schen Ju­gend­li­te­ra­tur­preis [...]

Der Struwwelpeter – wirklich veraltet?

Die­ses Kin­der­buch ist als An­lei­tung ei­ner ver­al­te­ten Päd­ago­gik ver­schrien. Je­doch war es nie als sol­ches ge­dacht; ganz im Ge­gen­teil. Ge­schich­ten­er­zäh­ler Adri­an hat sich mit dem berühmt-berüchtigten Struw­wel­pe­ter aus­ein­an­der­ge­setzt und ge­guckt, [...]

Der Mond – Teller oder Ball?

10. Juni 2017 Bücherstadt Kurier 0

Es ist Som­mer, die Blu­men blü­hen und Mama Eule hat bald Ge­burts­tag. Die klei­ne Eule möch­te ihr die­ses Mal ein ganz be­son­de­res Ge­burts­tags­ständ­chen vor­sin­gen, näm­lich über den Herrn Mond. Bü­cher­städ­te­rin [...]

Die Tausch-Reise

7. Juni 2017 Bücherstadt Kurier 0

Ap­fel­ku­chen ge­gen Kom­pen­sa­tor, Milch ge­gen fri­sches Gras, Ei ge­gen Öl: Um sein Ziel zu er­rei­chen, muss der Au­ßer­ir­di­sche Tokki ei­ni­ge Tausch­ge­schäf­te ab­wi­ckeln. Bü­cher­städ­te­rin Tat­ja­na hat ihn auf sei­ner Rei­se be­glei­tet. [...]

1 2 3 14