Schnippeln, schneiden und mehr

20. November 2017 Bücherstadt Kurier 0

Die Kin­der im Kin­der­gar­ten­al­ter lie­ben es: mit der Sche­re schnei­den, Salz­teig kne­ten, mit Aqua­rell­far­ben schö­ne Mo­ti­ve pin­seln und, und, und... Bü­cher­städ­te­rin Tat­ja­na hat sich das Bas­tel­buch „Krea­tiv mit den Kleins­ten“ [...]

Schreiben, um zu leben

17. November 2017 Worteweberin Annika 0

In Kath­rin Lan­ges neu­em fan­tas­ti­schen Ro­man „Die Fabelmacht-Chroniken: Flam­men­de Zei­chen“ geht es um die Macht des Schrei­bens. Worte­we­be­rin An­ni­ka hat sich an­ge­se­hen, ob auch der Ro­man selbst die Macht dazu [...]

Bartforscher zwischen Kiefern

16. November 2017 Worteweberin Annika 0

Kann man ler­nen, sich selbst und die Welt rich­tig zu se­hen, nur in­dem man Kie­fern be­trach­tet? Und wie wird man ei­gent­lich Bart­for­scher? Ant­wor­ten auf die­se und wei­te­re Fra­gen hat Worte­we­be­rin [...]

10 Fragen an Prosathek

14. November 2017 Bücherstadt Kurier 0

Ei­ner un­se­rer Leit­sät­ze ist „Wir könn­ten auch ohne ein­an­der – wol­len aber nicht.“ Und ge­nau so sehe ich das. Als Grup­pe sind wir ein­fach stär­ker. Ein Mal Li­te­ra­tur, bit­te! Hin­ter [...]

Auf zu den Sternen

13. November 2017 Zeilenschwimmerin Ronja 0

Nicht nur Men­schen wol­len zu den Ster­nen hin­auf, auch Schwei­ne. Zu­min­dest ei­nes. „Mat­hil­da will zu den Ster­nen“ ist ein Bil­der­buch über ein klei­nes Schwein­chen, das ei­nen gro­ßen Traum hat und [...]

Die Anatomie von #bookstagram

13. November 2017 Buchstaplerin Maike 0

Buch­stap­le­rin Mai­ke hat eine hoch­wis­sen­schaft­li­che Ana­ly­se durch­ge­führt und prä­sen­tiert euch hier­mit ganz of­fi­zi­ell die Ana­to­mie von #book­sta­gram!

1 2 3